Was ist Schiller Musiziert?

Schiller Musiziert ist ein Projekt musikinteressierter Schüler_innen des Schiller-Gymnasiums, das zweimal jährlich in der Aula stattfindet. Dabei präsentieren junge Künstler_innen aller Altersstufen ihre Talente in Konzertform.

Jalen und Lauryn Davis beim 19. Schiller Musiziert

Wer kann bei Schiller Musiziert mitmachen?

Alle Schüler_innen des Schiller-Gymnasiums können sich für die Teilnahme hier eintragen.

Dürfen auch ehemalige Schüler_innen auftreten?

Auch Schüler_innen, die ihre Ausbildung am Schiller schon abgeschlossen haben, heißen wir bei Schiller Musiziert herzlich willkommen.

Wer organisiert Schiller Musiziert?

Schiller Musiziert wird von Schüler_innen des Schillers, unabhängig von der Schule, organisiert.

Kostet das Konzert etwas?

Nein, der Eintritt ist kostenfrei. Allerdings freut sich die Bühnenkunst natürlich immer über Spenden.

Wann findet das nächste Konzert statt?

Das 21. Schiller Musiziert ist am 11.02.2020 um 19:00 Uhr. Für mehr Informationen lies unseren Blogpost oder melde dich hier direkt an.

Ist Schiller Musiziert eine AG?

Nein, Schiller Musiziert ist ein alleinstehendes Projekt. Alle Musiker_innen sind für ihre eigenen Proben und Vorbereitungen verantwortlich (was natürlich nicht bedeutet, dass wir ihnen nicht gerne bei der Organisation zu Seite stehen). Die Anmeldung als Künstler_in ist völlig unverbindlich und zieht keinerlei Verpflichtungen für kommende Konzerte nach sich.